Feature Noveaux – Quinoa-Birchermüsli

A4_QuinoaFr

Noveaux-MagazinUnser Birchermüsli für das Noveaux-Magazin der aktuellen Ausgabe!

Den Quinoa für dieses Birchermüsli könnt ihr am Vorabend schon zubereiten und zwar folgendermaßen: Quinoa mit heißem Wasser waschen und in einem Topf geben. Mit kochendem Wasser so bedecken, dass ca. eine Fingerkuppe Wasser drüberliegt. 5 Minuten mit Deckel köcheln lassen. Dann den Herd ausstellen und einfach auf dem Herd stehen lassen. Am Morgen werdet ihr schönen lauwarmen, Quinoa haben. Nur nicht vegessen, den Herd auszustellen, bevor ihr ins Bett geht! ;)

Genießt es!

Zutaten:

  • 40g roher Quinoa
  • 4 EL grobe Haferflocken
  • 2 EL Hirseflocken
  • 2 EL Leinsamenschrot (verwendet am besten keine vorgeschroteten Leinsamen, die haben meist schon Ihre guten Nährstoffe verloren. Einfach kurz in den Mixer)
  • 2 EL geröstete Kokosflocken
  • 2 Birnen, geraspelt (oder Obst der Saison)
  • 300ml Sojayoghurt

So geht`s:

  1. Quinoa mit heißem Wasser waschen und mit der doppelten Menge Wasser etwa 15-20 Minuten bei geschlossenem Deckel auf geringer Stufe köcheln lassen. Vom Herd nehmen und etwas ziehen lassen.

2. Anschließend den Quinoa mit einer Gabel auflockern und abkühlen lassen.

3. Den Quinoa anschließend mit den verschiedenen Flocken mischen und den Sojajoghurt zusammen mit den geraspelten Birnen unterheben.

4. Mit Kokosflocken bestreuen und genießen.

Wer es süßer liebt, kann noch 1EL Ahornsirup darübergeben.

tagesplan_160225
Noveaux Tagesplan
Foto: Jule Frommelt
Einleitungstext: Melanie de Jong