Tagesplan mit… Nudeln, Pilzen, Spinat

Vollkornnudeln5

Tagesplan in Zahlen:

100g  Pilze, 8 Haselnüsse, ca. 4 Walnüsse, 2 Feigen, 1 Apfel, 2 dicke Scheiben Vollkornbrot, 1 Birne,  50g Beluga-Linsen, 1EL Olivenöl, 1 EL Haselnussöl, 50g Rucola, 100g Spinat, 50g Haferflocken, 50g Buchweizen, 15g Rosinen, 100g Weintrauben, 115g Fenchel, 15g Sonnenblumenkerne, 150g Vollkornnudeln, 200ml Hafermilch, 2L Mineralwasser mit 348mg/l Calcium.

Der Tagesplan deckt bei allen wichtigen Nährstoffen fast 100% des Tagesbedarfs. *

Natürlich ist nicht jeden Tag eine 100-prozentige Nährstoffbilanz mit allen essentiellen Nährstoffen machbar.  Manchmal steht mehr Eiweiss in der Bilanz und am nächsten Tag mehr Kohlenhydrate, der nächste Tag ist optimal mit Eisen vollgepackt, ein anderer Tag wieder nicht. Das ist aber normal und man sollte sich darüber keine Sorgen machen. Der Alltag ist manchmal hektisch und nicht immer planbar. Wichtig ist, wie man hier schön sieht: Das von allen Lebensmittelgruppen etwas dabei ist. Je abwechslungsreicher der Ernährungsplan, umso sicherer ist man mit seiner Nährstoffabdeckung an einer optimalen Versorgung.

Und es soll natürlich schmecken:

 Diese Rezepte haben wir aus den Lebensmitteln des Tagesplanes gezaubert:

PastaSteinpilzRucola4
PASTA PILZE RAUKE

FenchelBirneTrauben2
FENCHEL APFEL SMOOTHIE

BuchweizenHaferBirne
BUCHWEIZEN BIRNE

SpinatLinsenFeigen2
SPINAT FEIGE LINSE

*Vitamin D wird vom Körper selber gebildet, dafür benötigt er Sonnenlicht. Natürliche Lebensmittel unterliegen Schwankungen in Ihrem Nährstoffgehalt. Dieser ist abhängig von Frische, Lagerung und Anbau des Lebensmittels. Wir gehen hier von einem durchschnittlichen Energiebedarf von 2000 kcl aus. Der Nährstoffbedarf einer jeden Person kann individuell abweichen. Vitamin B12 ist in rein pflanzlicher Nahrung nicht enthalten. Wer sich ausschliesslich pflanzlich ernährt, kann VitB12 durch Supplemente ergänzen.
Quelle: Die Nährwertdaten beziehen wir zur Zeit aus dem USDA. Wir übernehmen keinerlei Garantie für die Fehlerfreiheit der Angaben.